Biohof Albisboden

Unsere Baumschule ist ein kleiner Nebenerwerbs-Bio-Betrieb. Wir sammeln und vermehren seit über 30 Jahren Obst- und Wildobstsorten (rund 1000 Sorten in der Sammlung, ca. 600 Obst- und 300 Wildobstsorten in Vermehrung), können aber aus Platz- und Arbeitskapazitätsgründen nur eine beschränkte Anzahl Pflanzen pro Jahr anziehen.

Sowohl Obstbäume wie auch Wildobststräucher brauchen 2 bis 4 Jahre, bis sie „Verkaufs-bereit“ sind. Wir bitten Sie deshalb um Verständnis, wenn wir nicht alle Wünsche sofort erfüllen können. Selbstverständlich können Sie bei uns auch Pflanzen vorbestellen oder reservieren lassen, grössere Mengen oder fehlende Sorten versuchen wir von anderen Baumschulen zu vermitteln – notfalls in nicht Bio-Qualität …

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf wir beraten Sie gerne.

Wir haben uns der Vielfalt verschrieben.

Sie finden bei uns Dutzende bekannte und unbekannte Wildobstarten, sehr viele grossfruchtige Wildobst-Sorten, verschiedene Gartenbeeren, sowie höhentaugliche, aber auch neue krankheitsresistente Apfelsorten und viele Raritäten.

Pflanzmaterial und Sorten, die sich für voralpines Gelände und Klimate eignen! Fragen Sie uns!

Das riesige Interesse am Wildobst, das durch diverse Artikel in der Presse ausgelöst wurde, freut uns sehr – hat uns allerdings auch etwas überrumpelt. Wir sammeln und vermehren Wildobstsorten eben nicht hauptberuflich und können aus Platz- und Arbeitskapazitätsgründen nur eine beschränkte Anzahl Pflanzen anziehen.

Wie bei den Obstbäumen, so brauchen auch die Wildobststräucher 2 bis 4 Jahre, bis sie „verkaufsbereit“ sind. Wir bitten Sie deshalb um Verständnis, wenn wir nicht alle Wünsche sofort erfüllen können. Selbstverständlich können Sie bei uns auch Pflanzen vorbestellen oder reservieren lassen, grössere Mengen versuchen wir von anderen Baumschulen zu vermitteln. Die Pflanzzeit für Freilandsträucher beginnt nach dem Laubfall (Anfangs November) und endet mit dem Austrieb (März/April). Bei frostfreiem Wetter kann den ganzen Winter hindurch gepflanzt werden. Topfpflanzen (Container) können praktisch das ganze Jahr hindurch gepflanzt werden.

Nicht alle Wildobst- und Beerensträucher sind anspruchslos. Einzelne brauchen sehr spezielle Bedingungen, wie z.B. saure Böden (z.B. Heidelbeeren, Blaubeeren, Preiselbeeren, Moosbeeren, Bärentraube etc.), oder wachsen nur in tiefen Lagen und an warmen Standorten befriedigend (z.B. Speierling). Bitte klären Sie vor der Bestellung die Lage, Bodenbeschaffenheit und Platzverhältnisse ab.

Selbstverständlich können Sie sich Ihre Pflanzen selber bei uns auf dem Hof aussuchen (wir bitten um telefonische Voranmeldung: 071-377 19 24 – damit Sie nicht umsonst fahren).

Auch unsere Auswahl an Obstsorten ist gross!
fragen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!